Aussteller und Besucher-Information zum Bündner Kleinviehmarkt:

Einlass nur mit Covid-Zertifikat


Die Sieger vom Bündner Kleinviehmarkt 2020.

Mister  Graubünden Widder 1895.1995 KBR und  Miss Mutterschaf 1895.1976 KBR von Pierina und Carlo Rizzi aus Luzein. Jungmiss 1615.4200 BMC von Ramona und Carlo Caluori aus Bonaduz.


 Schauprogramm 2021 Kanton Graubünden                  




Expertenprüfung beim SSZV erfolgreich bestanden

Herzliche Gratulation!

Manuel Dietrich /SG, Hannes Bühler /TG, Martin Tschirky /GR, Carlo Rizzi /GR, Jörg Egli /GR, Ernst Bühler /TG


Grenzen des Herdenschutzes & Konflikt Artenschutz und ökologische Landnutzung

Hier kann die Veranstaltung nachgeschaut werden.



Werner Haltiner und seine Familie halten auf ihrem Betrieb im Oberengadin WAS und SBS.

Bericht und Photo von C.Zufferey, Bister


Markus Haltiner hat das Schwarzbraune Bergschaf auf den Familienbetrieb gebracht.


Rundschau-Reportage vom 23.Juni 2021

Angst auf der Alp: Das Aufrüsten gegen den Wolf

Der Wolf breitet sich in der Schweiz weiter aus. Zum grossen Ärger vieler Bauern, die um das Leben ihrer Nutztiere fürchten. Manche sehen in der Ausbreitung des Wolfes gar den Untergang der Alpwirtschaft - sie rüsten mit Schutzmassnahmen auf: mit mehr Zäunen, Schutzhunden und GPS-Trackern. Hilfe bieten nun auch freiwillige Hirten. Die "Rundschau"-Reportage aus dem Kantonen Graubünden und Glarus.